, Henze Friederike

Herner Kids Cup - Mehrere Podestplätze für den SSV

Ben holte bei seinem ersten Turnier U11 das Maximum heraus und erreichte den 4.Platz. Ellen erreichte im MEU15 den 2.Platz. Max gewinnt das JEU19 als 12-Jähriger und wird zusammen mit Jannis, der auch erst 14 Jahre alt ist, im JDU19 Zweiter.

Am vergangenen Wochenende fand der 17. Herner Kids Cup statt, ein Traditionsturnier für unsere Schüler und Jugendlichen. Wie jedes Jahr schnupperten auch an diesem Wochenende einige unserer Anfänger in ihre ersten Wettkampferfahrungen hinein. So konnte Ben bei seinem ersten Turnier im JE U11 das Maximum an Spielen herausholen. Leider blieb ihm ein Platz auf dem Podest verwehrt, aber auch der vierte Platz ist für das erste Turnier ein Riesenerfolg!

Für unsere Mannschaftsspieler aus dem Schülerbereich gab es im späteren Turnierverlauf auch einige Turniererfolge zu feiern. So konnte sich Ellen im ME U15 den zweiten Platz erspielen. Im Finale verließen sie langsam die Kräfte, so dass sie sich ihrer Gegnerin vom VfB GW Mülheim deutlich geschlagen geben musste, nachdem sie ihr in der Gruppenphase noch einen Satz abnehmen konnte. Max darf sich über einen Sieg im JE U19 und einen zweiten Platz im JD U19 zusammen mit Jannis freuen. Die Besonderheit dieser Erfolge: Max ist erst 12 Jahre und Jannis noch 14 Jahre alt. Somit sind die beiden in einer deutlich höheren Altersklasse gestartet als sie es gewöhnlich tun. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr und gratulieren nochmals allen erfolgreichen Spielern zu ihren großartigen Leistungen.